Sport

Fischen

… in einer der schönsten Fischerregionen Europas.

Überdurchschnittlich viele Fische in einem vielseitigen Wasserreich – das Engadin zählt zu den schönsten Fischerregionen Europas. Mit einem Fischerpatent für 15 Tage darf in allen 460 Gewässern Graubündens gefischt werden. Etwas ganz  Besonderes ist das  Fliegenfischen an den Bergseen Lej Nair oder Lej Pitschen.

Saisonzeiten

  • Uferfischerei/Fliessgewässer: 1. Mai bis 15. September
  • Bootsfischerei: 1. Mai bis 15. September/15. Mai bis 15. September (Silvaplanersee)
  • Aeschenfischerei: 1. Juni bis 15. September
  • Gewisse stehende Gewässer: 1. Mai bis 31. Oktober

Weitere Informationen

Amt für Jagd und Fischerei Graubünden 
Ringstrasse 10, CH-7000 Chur
T +41 81 257 38 92
www.jagd-fischerei.gr.ch

Fischzuchtanstalt St. Moritz
CH-7500 St. Moritz
T +41 81 833 67 52

00.00.0000 00:00

Der St. Moritzersee ist für das Eislaufen geöffnet, Schlittschuhverleih vor Ort möglich.Der Cresta Run ist in Betrieb.Der Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina ist ebenfalls geöffnet, Gästefahrten sind im Shop buchbar.