Museen & Galerien

Heidi-Hütte

heute offen

Heidi-Hütte
7500, St. Moritz

Die Heidi-Geschichten der Schweizer Autorin Johanna Spyri aus den Jahren 1880 und 1881 gehören zu den bekanntesten Kinderbüchern der Welt. Die originale Heidi-Hütte des 1978 im Engadin gedrehten Heidifilms steht ob St. Moritz und kann jederzeit besucht werden. Sie ist frei zugänglich.

Ab der Heidihütte empfiehlt sich eine Wanderung ins Tal über den Schellenurlisweg oder Heidis Blumenweg.

Tipp:

Kennen Sie schon unsere Broschüre zu Heidi's Blumenweg?
Download: Broschüre Heidi's Blumenweg

Eigenschaften

  • Öffentlich zugänglich
00.00.0000 00:00

Der St. Moritzersee ist für das Eislaufen geöffnet, Schlittschuhverleih vor Ort möglich.Der Cresta Run ist in Betrieb.Der Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina ist ebenfalls geöffnet, Gästefahrten sind im Shop buchbar.