Sport

Wassersport

Faszination auf den Engadiner Bergseen.

Zusammen mit den vier grossen Gewässern der Oberengadiner Seenlandschaft zählen wir in und rund um St. Moritz über 90 Seen. Grosse und kleine, im Wald versteckte, von Geröll umsäumte Alpenseen, blau, grün oder türkis schimmernd. Ein Paradies für Wasserratten und alle Freizeit- und Sportarten im, am und auf dem Wasser.

Stand Up Paddle

Das Wasser spiegelglatt und ruhig, die Natur rundherum unberührt – morgens mit dem Board über die Engadiner Bergseen zu gleiten, ist besonders idyllisch. Stand-up-Paddeln ist die Trendsportart der letzten Jahre. Füsse hüftbreit auseinander aufs Board stellen, Knie leicht gebeugt und im Rhythmus Paddeln – bei diesem Wassersport wird jeder einzelne Muskel gefordert und das Gleichgewicht trainiert. SUP gehört einfach zum Engadiner Sommer.

Vermietung & Kurse

Segeln

Segelregatten auch im Hochsommer? Der Malojawind macht’s möglich. An schönen  Sommertagen beginnt er um die Mittagszeit zu wehen und sorgt so für perfekte Windverhältnisse. Die Höhepunkte der Segelsaison auf dem St. Moritzer und Silvaplanersee bilden die Schweizer-, Europa- und teils auch Weltmeisterschaften für Jollen und Laser. Zur optimalen Vorbereitung kann unter anderem die Segelschule besucht werden. Hier wird man auf die Segelprüfung vorbereitet, die man gleich vor Ort ablegen kann. Weiter lassen sich im Segelhaus Segel- und Ruderboote mieten oder eine begleitete Ausfahrt auf einer Yacht buchen. 

Vermietung & Segelunterricht

Kite Surfen

Wenn mittags der Malojawind aufkommt, lässt sich auf  dem Silvaplanersee ein buntes Spektakel beobachten: Unzählige farbige Drachen tänzeln in der Luft und ziehen Kitesurfer durch die kleinen Wellen. In Silvaplana, dem höchstgelegenen Surfspot Europas und einem der ersten Orte, die den Trendsport als erste adaptierten, lernt man die Technik in der ersten Kitesurf-Schule der Welt schnell und richtig. 

Vermietung & Kurs

Windsurfen

Das Oberengadin ist weltweit als Windsurf-Highlight bekannt. Der Silvaplanersee bietet die besten Voraussetzungen für den Wassersport: gute Windverhältnisse und ein spektakuläres Panorama – und dies beinahe täglich. Mit der Windsurfschule Silvaplana macht man seine ersten Aufzieh- und Fahrübungen auf dem Wasser unter professioneller Leitung. Im August trifft sich die Weltelite im alpinen Windsurf-Hotspot an der ältesten Windsurfregatta.

Vermietung & Kurse
00.00.0000 00:00

Der St. Moritzersee ist für das Eislaufen geöffnet, Schlittschuhverleih vor Ort möglich.Der Cresta Run ist in Betrieb.Der Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina ist ebenfalls geöffnet, Gästefahrten sind im Shop buchbar.