Córdoba liegt jetzt auch in St. Moritz

Sternekoch Paco Morales ist einer der progressivsten Vertreter der jungen Avantgardeköche Spaniens. Im Restaurant Noor in Córdoba setzt er ein faszinierendes Konzept um, das er jetzt auch nach St. Moritz ins Restaurant Balthazar Downtown exportiert hat.

by Fabrizio D'Aloisio

Donnerstag, 29. Dezember 2022

Sein Lokal in Córdoba heisst Noor (arabisch für Licht), und dort inszeniert der Kochkünstler Paco Morales seine «cocina andalusi». Sie basiert auf alten arabischen Rezepten aus dem 10. Jahrhundert für die Morales auch nur Zutaten verwendet, die bereits zu dieser Zeit bekannt waren. Drei Menüfolgen stehen zur Auswahl, und Gerichte wie Seehecht mit Kurkuma und gebranntem Karfiol oder Escabeche mit Schwertmuscheln und Kalmar auf einem Bett von Artischockenpüree begeistern selbst verwöhnte Gourmets.

Die Ästhetik des Restaurants ist vom ehemaligen Kalifat von Córdoba inspiriert, mit Tellern mit islamischen geometrischen Mustern. «Es geht mir nicht nur darum, die fantastische Vielfalt der Küche von al-Andalus wiederzugewinnen. Wir bringen im Noor auch Materialien und Handwerk zurück, die weitgehend aufgehört hatten zu existieren», schildert Morales. Dieses Handwerk samt kulinarischen Explosionen können Gäste neu auch in St. Moritz im Restaurant Balthazar Downtown erleben. Das Downtown ist der kleine Bruder des Restaurants Balthazar in St. Moritz Dorf und besticht neben seiner spannenden Einrichtung mit einem wunderbaren Blick auf den St. Moritzersee.

www.balthazar-stmoritz.ch

00.00.0000 00:00

Der St. Moritzersee ist für das Eislaufen geöffnet, Schlittschuhverleih vor Ort möglich.Der Cresta Run ist in Betrieb.Der Olympia Bob Run St. Moritz-Celerina ist ebenfalls geöffnet, Gästefahrten sind im Shop buchbar.