Open Doors Engadin - Segelclubhaus

Daten

29. Juni 2024

ganzer Tag

30. Juni 2024

ganzer Tag
Ort
Segelclub, Via Grevas 34, St. Moritz

MEHR ANZEIGEN
Architektur-spaziergang - offene Türen im Engadin und Bergell

Der markante Holzbau mit dem grossen ausladenden Dach am Nordwestufer des St. Moritzer Sees beherbergt den Segelclub St. Moritz. Der Anfang der 40er-Jahre gegründete Segelclub, zuerst in einem einfachen Holzhaus untergebracht, konnte 1976 die neue Bootswerft mit Clubhaus einweihen. Herausforderung für den Neubau waren vor allem die exponierte Lage zwischen See und Kantonsstrasse und die Bestimmungen der Uferschutzkommission. Der Holzbau ist als Traggerippe aus Rundholzstützen mit Giebeldach für die Werft und Flachdach für das Clubhaus erstellt. Die Dachform der Bootswerft wirkt nach aussen sehr skulptural.

Der Grundriss des ehemaligen Clubhauses ist nicht mehr in seiner originalen Form erhalten. In den letzten 40 Jahren wurde der Ursprungsbau mehrfach um- und angebaut.

Trotz den vielen Umbauten, die vor allem im Clubhaus die ursprüngliche Raumaufteilung verklärt hat, bleibt das Segelclubgebäude dank seiner markanten Aussenform ein an diesem Ort einmaliges Gebäude.

Besichtigung nur von aussen mit Infotafel.

live
00.00.0000 00:00

Die neuste Ausgabe des Magazins «St. Moritz – Views from the Top» ist im Tourist Office und online erhältlich.Frühling in St. Moritz – warmer Sonnenschein, Vogelgezwitscher und Sulzschnee.Inspiration für den Frühling gefällig?