Museum Engiadinais: Führung am Mittwoch

Daten
28. Februar 2024 - 23. April 2024

28. Februar 2024

10:30 - 11:30

06. März 2024

10:30 - 11:30

13. März 2024

10:30 - 11:30
Ort
Museum Engiadinais, St. Moritz
Auf Karte zeigen

MEHR ANZEIGEN
Buchen
Erfahren Sie auf einem Rundgang in einer kleinen Gruppe Wissenswertes und Überraschendes zur Geschichte des Museum Engiadinais, über Engadinerhäuser und die rätoromanische Sprache.

Das Museum Engiadinais ist ein idealtypisches Engadinerhaus, das eigens für die auserlesene Sammlung von Riet Campell aus Susch konzipiert und erbaut wurde. Deshalb präsentieren sich der Bau, die historischen Originalinterieurs und die Exponate als harmonisches Ganzes. In seiner Art ist das Museum Engiadinais einmalig. Das Museum dokumentiert und präsentiert die Wohn- und Handwerkskultur des Engadins und der angrenzenden Regionen. Die Schausammlungen sind kleine Wunderkammern, die vertiefte Einblicke in ausgewählte Themen gewähren. Ein weiterer Schauraum ist der rätoromanischen Sprache gewidmet, die wesentlich zur Kultur des Engadins gehört.

Exklusiv für die «Führung am Mittwoch» öffnen wir jeweils am Mittwochvormittag das Museum. Die Führung wird ab 2 Personen und mit maximal 10 Personen durchgeführt. In einer kleinen Gruppe können Sie dem Genius loci – dem Charakter und der Atmosphäre dieses Kulturortes – besonders gut nachspüren und sich davon berühren lassen.

Anmeldungen bis am Vortag unter [email protected] oder über den Experience Shop Engadin.

live
00.00.0000 00:00

Nomad ist vom 22. bis 25. Februar erneut in St. Moritz zu Gast.Die Ausstellung Gerhard Richter: Engadin beginnt am 16. Dezember 2023.Die neuste Ausgabe des Magazins «St. Moritz – Views from the Top» ist im Tourist Office und online erhältlich.