Meisterwerke des 20. Jahrhunderts aus Privatsammlungen

Daten
25. Februar 2024 - 03. März 2024

25. Februar 2024

12:00 - 18:00

27. Februar 2024

12:00 - 18:00

28. Februar 2024

12:00 - 18:00
Ort
Reformierte Kirche Dorf, via Veglia 12, St. Moritz

MEHR ANZEIGEN
Robilant+Voena freut sich, mit einer Ausstellung von Gemälden und Skulpturen des 20. Jahrhunderts aus Privatsammlungen in die Evangelische Kirche St. Moritz zurückzukehren.

Mit Werken der bedeutendsten italienischen und internationalen Künstler des vergangenen Jahrhunderts, darunter Agostino Bonalumi, Alighiero Boetti, Alberto Burri, Enrico Castellani, Lucio Fontana, Sam Francis, Damien Hirst, Marino Marini und Michelangelo Pistoletto, bietet sich eine seltene Gelegenheit, diese Meisterwerke öffentlich zu sehen

Robilant+Voena freut sich, mit einer Ausstellung von Gemälden und Skulpturen des 20. Jahrhunderts aus privaten Sammlungen in die Evangelische Kirche St. Moritz zurückzukehren. Jahrhunderts aus Privatsammlungen zu zeigen. Mit Werken der bedeutendsten italienischen und internationalen Künstler des vergangenen Jahrhunderts, darunter Agostino Bonalumi, Alighiero Boetti, Alberto Burri, Enrico Castellani, Lucio Fontana, Sam Francis, Damien Hirst, Marino Marini und Michelangelo Pistoletto, bietet sich eine seltene Gelegenheit, diese Meisterwerke öffentlich zu sehen. Die Ausstellung umfasst Malerei, Zeichnung und Bildhauerei mit herausragenden Beispielen aus Bewegungen wie dem Spatialismus, dem abstrakten Expressionismus und dem Informel und deckt viele der wichtigsten künstlerischen Momente des 20. Jahrhunderts ab. Die Ausstellung ist Teil der R+V-Saison St. Moritz 2023-24, zu der auch eine Einzelausstellung von Minjung Kim gehört, die bis zum 28. Januar im Forum Paracelsus zu sehen ist, gefolgt von einer Ausstellung mit Gemälden von Philippe Pastor, Bleu Pastor, 1. bis 29. Februar, ebenfalls im Forum Paracelsus. Die Ausstellung Meisterwerke des 20. Jahrhunderts aus Privatbesitz knüpft an die von R+V im vergangenen Jahr organisierte Ausstellung moderner Kunst an, die von Januar bis Februar 2023 in der Evangelischen Kirche zu sehen ist.

live
00.00.0000 00:00

Nomad ist vom 22. bis 25. Februar erneut in St. Moritz zu Gast.Die Ausstellung Gerhard Richter: Engadin beginnt am 16. Dezember 2023.Die neuste Ausgabe des Magazins «St. Moritz – Views from the Top» ist im Tourist Office und online erhältlich.