Ausstellung «LICHTBILDER - Albert Steiner fotografiert»

Daten
18. Juli 2024 - 05. Dezember 2024

18. Juli 2024

ganzer Tag

19. Juli 2024

ganzer Tag

20. Juli 2024

ganzer Tag
Ort
Parkhaus Serletta, Via Grevas 53, St. Moritz

MEHR ANZEIGEN
In der St. Moritz Design Gallery entlang der Fussgänger-Passage vom Badrutts Palace Hotel zum See hinunter sind 31 grosse beleuchtete Vitrinen eingebaut, in denen wechselnde Ausstellungen mit wertvollen Plakaten und Fotografien realisiert werden.

«Lichtbilder – Albert Steiner fotografiert» ist im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung «splendur e sumbriva» Licht und Schatten im Engadin entstanden.

Der St. Moritz Fotograf Albert Steiner (1877–1965) ist einer der wichtigsten Schweizer Fotografen des 20. Jahrhunderts. Seine Bilder aus dem Engadin haben unsere Wahrnehmung dieser Landschaft nachhaltig geprägt. In Steiners Arbeit lässt sich die Entwicklung vom alten, malerischen Stil hin zu der neuen, der Sachlichkeit verpflichteten Fotografie beobachten. Neben den Fotos, die noch ganz im Stil der Malerei des späten 19. Jahrhunderts sind, gibt es in Steiners Werk eine ganze Reihe von Bildern, die durch ihre klare Komposition und das Interesse für Oberflächen und Strukturen überzeugen.

live
00.00.0000 00:00

Die neuste Ausgabe des Magazins «St. Moritz – Views from the Top» ist im Tourist Office und online erhältlich.Summeritz! Geniessen wir den St. Moritzer Sommer zusammen!Inspiration für den Sommer gefällig? Hier entlang! Aufgepasst: in St. Moritz gilt ein Feuerwerksverbot!