ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk
Alt text

Souvenir St. Moritz

Colin Dodgson

«Souvenir» ist eine jährliche Kunstpublikation, die St. Moritz aus den Sichtweisen von internationalen Künstlern zeigt. Für die diesjährige Ausgabe ist die Reihe an Colin Dodgson, einem amerikanischen Fotografen, der in Kalifornien und London lebt und die Verwendung traditioneller Dunkelkammer-Drucktechniken wiederbelebt hat. Während Corona hat Dodgson viel Zeit in Europa verbracht und sich in die St. Moritzer Natur verliebt:

«Ich schätze mich glücklich, dass ich diesen wundervollen Teil der Welt erleben durfte. Ich kann immer noch die Farbe dieser eiskalten Gletscherseen spüren»
Alt text

Über den Fotografen

Colin Dodgson (geb. 1984) ist ein amerikanischer Fotograf, der in Kalifornien und London lebt und arbeitet. Er gehört zu den führenden Köpfen der Londoner Bewegung, die die Verwendung traditioneller Dunkelkammer-Drucktechniken wiederbelebt hat.

Seine Arbeiten sind von ironischem Humor und einer romantischen Sicht auf die natürliche Welt geprägt. Seine Erkundung des Unerklärlichen und Unglaublichen bewegt sich an der Grenze zwischen Fantasie und Realität und ist eng mit seinem eigenen Leben verknüpft. Seine einzigartige Farbpalette und die Verwendung von natürlichem Licht sind zu den visuellen Signaturen seiner Arbeit geworden.

Alt text
Alt text

Neben seiner künstlerischen Tätigkeit wird er regelmäßig von einigen der weltweit führenden Publikationen beauftragt, Mode- und Porträtaufnahmen zu machen. Zu seinen früheren Motiven gehörten unter anderem der ehemalige Vizepräsident der Vereinigten Staaten Al Gore, die Schauspielerin Tilda Swinton und der Komponist Stephen Sondheim.

Er hatte Ausstellungen in New York, Los Angeles und Marseille und veranstaltet regelmäßig "Open Studio"-Ausstellungen in seinem Londoner Studio. Sein jüngstes Buch Deeper Green wurde in Zusammenarbeit mit dem World Land Trust veröffentlicht, einer Naturschutzorganisation, die sich für den Schutz, der an den stärksten bedrohten natürlichen Lebensräumen der Erde einsetzt.

Datum
2022
Text
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Fotos
Colin Dodgson