ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc
Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina

Olympia Bob Run St. Moritz

Ein Adrenalinkick, der süchtig macht
Einmal mit bis zu 130 Kilometern pro Stunde eine Bobbahn heruntersausen? Der «Olympia Bob Run St. Moritz – Celerina» machts möglich. Die einzige Naturbobbahn der Welt ist legendär. Und das Beste: Die Gäste können den Adrenalinkick im Eiskanal hautnah miterleben.

Zwei olympische Wettkämpfe und zahlreiche Europa- und Weltmeisterschaften, das ist die Bilanz des legendären Olympia Bob Run von St. Moritz nach Celerina. Die einzige Naturbobbahn der Welt ist gleichzeitig auch die älteste Bobbahn überhaupt. Anders als im übrigen Europa, Nordamerika und Japan kommt der St. Moritzer Eiskanal ganz ohne künstliches Vereisen aus. Hier werden ausschliesslich Schnee und Wasser eingesetzt – und natürlich Muskelkraft.

Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina

1904 in Betrieb genommen, messen sich auf dem «Olympia Bob Run St. Moritz – Celerina» jedes Jahr Athleten aus den Sportarten Skeleton und Rennrodeln. Das Besondere: Auch Gäste können sich für einmal dem Geschwindigkeitsrausch aussetzen. Die schnellste Taxifahrt von St. Moritz, das sind 75 Sekunden pures Adrenalin. Sicherheit steht dabei an oberster Stelle. Ein erfahrener Bobpilot steuert den leicht modifizierten Rennviererbob, während ein Bremser die berauschende Fahrt begleitet.

Buchen Sie jetzt Ihre Fahrt im Eistaxi und düsen Sie mit bis zu 130 Stundenkilometern ins Ziel.

Olympia Bob Run St. Moritz - Celerina
Bobfahren für Jedermann in St. Moritz-Celerina: der Adrenalinkick mit Tradition.

Olympia Bob Run St. Moritz Ein Adrenalinkick, der süchtig m
Datum
08. Dezember 2018
Text
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Fotos
Filip Zuan