ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk
Default alt text

Atelier Segantini

Maloja

Giovanni Segantini " Der Maler des Lichts ". Das Atelier von Giovanni Segantini befindet sich in Maloja, dem Alpendorf, in dem der berühmte Maler und seine Familie von 1894 bis zu seinem Tod lebten. Das kleine runde Gebäude befindet sich vor dem Hotel Schweizerhaus, am Anfang des Weges, der zum Aussichtsturm Belvedere führt, direkt angebaut an das "Chalet Kuoni", der Residenz der Familie Segantini.

Das von Segantini selbst entworfene Atelier ist eine kleinformatige hölzerne Nachbildung dessen, was der Engadiner Pavillon auf der Pariser Weltausstellung 1900 sein sollte: ein Rundbau von 70 Metern Durchmesser, den der Künstler selbst entworfen hat. Die Wände des Pavillons sollten eine gigantische, 220 Meter lange bildliche Darstellung der Bergeller und Engadiner Landschaft enthalten. Das Werk blieb jedoch unvollendet, aber das Triptychon der Natur (oder der Alpen) wurde daraus geboren. Drei Gemälde, die das künstlerische Leben von Giovanni Segantini zusammenfassen und nun im Segantini Museum in St. Moritz zu bewundern sind.

Aktuelle Ausstellungen können auf der Website eingesehen werden.

Öffnungszeiten Atelier

Frühjahr/Winter 2021: samstags und sonntags, 16 - 18 Uhr

Sommer/Herbst 2021: mittwochs, samstags und sonntags, 16-18 Uhr.

Kosten CHF 10 p.P.

Für Besuche auf Anfrage bitten wir um Anmeldung unter info@segantini.org oder Tel. +41 81 824 33 54, Tel. +41 79 442 27 23 bis spätestens am Vortag.

Aktuelle Ausstellungen können auf der Website eingesehen werden, www.segantini.org

 

Öffnungszeiten
Keine Informationen vorhanden

LAGE
LAGE