ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc
Carlton Hotel St. Moritz 5* Superior

Grand Hotels

Das Herz von St. Moritz
Preisgekrönt, nobel und prachtvoll: St. Moritz’ Grand Hotels setzen Massstäbe. Wer einmal in einer der fünf Nobelherbergen gastierte, der weiss, warum dem so ist.

An architektonischer Schönheit kaum zu übertreffen, vereinen das Badrutt’s Palace Hotel, das Kulm Hotel St. Moritz, das Grand Hotel des Bains Kempinski, das Carlton Hotel St. Moritz und das Suvretta House Luxus, Lifestyle und herausragenden Service auf einem Niveau, das heute wie damals international führend ist. Eingebettet inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse, sind die fünf Grand Hotels das Herzstück von St. Moritz.

Kulm Hotel

Mit der Eröffnung des Kulm Hotel St. Moritz im Jahre 1856 legte Hotelpionier Johannes Badrutt den Grundstein für die Schweizer Luxushotellerie im alpinen Raum. Als erstes Gasthaus und erstes Grand Hotel der extravaganten Alpenmetropole verkörpert das Kulm Hotel St. Moritz Noblesse, Tradition und Prestige in Reinkultur. Mit der Auszeichnung «Hotel des Jahres 2018» von Gault-Millau beweist das legendäre Fünf-Sterne-Haus, dass Gastfreundschaft und hervorragender Service auch heute noch die tragenden Säulen wahren Luxus sind.

Kulm Hotel 5* Superior, St. Moritz
Kulm Hotel 5* Superior, St. Moritz

Badrutt’s Palace Hotel

Mit dem glanzvollen Badrutt’s Palace Hotel öffnete 1896 das zweite Grand Hotel seine Tore in St. Moritz. Seitdem beherbergt die legendäre Luxusherberge illustre Gäste aus Showbiz, Kultur und Politik. Rasch avancierte der schlossartige Bau mit seinem markanten Turm und grünem Dach zum Wahrzeichen der extravaganten Alpenmetropole. Die atemberaubende Aussicht auf den See und die Berge ist längst Kult, ebenso wie der herausragende Service und die behagliche Atmosphäre gepaart mit stilvollem Luxus.

Badrutt's Palace Hotel 5* Superior, St. Moritz
Badrutt's Palace Hotel 5* Superior, St. Moritz

Luxus, Lifestyle und herausragender Service

St. Moritz

Grand Hotel des Bains Kempinski

Mit direktem Zugang ins Ski- und Wandergebiet Corviglia und 220 Kilometern Langlaufloipen vor der Hotel-Haustür ist das Grand Hotel des Bains Kempinski ein wahrer Traum für Sommer- und Wintersportenthusiasten. Ursprünglich wegen der berühmten St. Moritzer Heilquellen als Kurhotel errichtet, brilliert die Nobelherberge auch heute noch mit ihrer einzigartigen Mischung aus Nonchalance, Eleganz und Luxus.

Grand Hotel des Bains Kempinski 5* Superior, St. Moritz
Grand Hotel des Bains Kempinski 5* Superior, St. Moritz

Carlton Hotel St. Moritz

Das prunkvolle Carlton Hotel St. Moritz zelebriert das «Mehr ist mehr»-Prinzip wie kein anderes Grand Hotel. Davon zeugt nicht nur das extravagante, von russischen Zaren inspirierte Interior-Design vom Schweizer Stararchitekten Carlo Rampazzi. Die spektakuläre Sicht auf den St. Moritzersee von den Hotelbalkonen und -terrassen ist an Exklusivität kaum zu übertreffen. Und nirgendwo sonst wird die traditionelle englische Teekultur mit dem Afternoon Tea so edel zelebriert wie hier.

Carlton Hotel 5* Superior, St. Moritz
Carlton Hotel 5* Superior, St. Moritz

Highlights von St. Moritz

Suvretta House

Eingebettet in die hochalpine Landschaft mit Blick auf die herrlichen Engadiner Seen, ist das traditionsreiche Suvretta House in St. Moritz längst eine Institution. Seit jeher im Familienbesitz, besticht das Swiss Deluxe Hotel mit seiner hervorragenden Lage und seinem legendären «Grand Restaurant». Hier nämlich erleben Gourmets noch die Königsklasse des Tafelwesens. So werden einige Gerichte direkt am Tisch des Gastes zubereitet, filetiert oder tranchiert. Ein fantastisches Schauspiel, das nur noch selten in dieser Art zu finden ist.

Suvretta House 5* Superior, St. Moritz
Suvretta House 5* Superior, St. Moritz
Datum
22. Oktober 2019
Text
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Fotos
Engadin St. Moritz Tourismus AG