ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk
Default alt text

ART JED Gallery AG

St. Moritz

"ART COLLECTION AS AN ARTWORK ITSELF"
Ausstellung vom 27.01. - 27.02.2022
Der Aufbau einer persönlichen Kunstsammlung ist eine Form der sozialen Währung, eine quantifizierbare Investition, aber auch ein kreativer Prozess.
Die Reise eines Sammlers endet selten, denn die Entdeckung und die Jagd können ebenso belebend sein wie der Genuss des Kunstwerks selbst.
Kunst ist sowohl für den Sammler als auch für den Künstler eine Form der Selbstdarstellung und kann Ihrem Leben Spannung, Freude und Erfüllung verleihen.

"ART COLLECTION AS AN ARTWORK ITSELF"
Dies ist das Ergebnis einer neuen Initiative namens "Art Collectors House", die von Niyara Useinova ins Leben gerufen wurde.
Es handelt sich um eine Ausstellung, die 12 Kunstwerke aus Schweizer Privatsammlungen zeigt.
Die Ausstellung zeigt verschiedene Werke von Jim Dine, George Condo, Sam Francis, Jan Voss, Adebayo Bolaji, Fernando Leger, Magdalena Abakanowicz, Maurice Utrillo

 

ART JED ist eine Zusammenarbeit des Philanthropen und Kunstsammlers Artur Jedrzejewski (CEO des Family Office Bouchard & Cie) mit britischen und US-amerikanischen Kuratoren, die sich zum Ziel gesetzt haben, aussergewöhnliche Werke zu präsentieren und die Karrieren von Künstlern aus der ganzen Welt zu fördern.

ART JED beabsichtigt, eine Vielzahl wichtiger und umfassender Ausstellungen - auch von Erstlingswerken - zu zeigen und ein neuer, integraler Teil der kreativen und kulturellen Landschaft zu werden. Zu den vertretenen Künstler der Galerie zählen u. a. Damien Hirst, Ellen von Unwerth, Mark Evans, Sonia Falcone, Eric Massholder, Lech Bator, Lina Condes, Ava Moradi, Anotherview.

St. Moritz übt seit vielen Jahrzehnten eine starke Anziehungskraft auf Luxus- und Aktivurlauber aus aller Welt aus. Auch die internationale Kunstszene richtet seit einiger Zeit ihre Aufmerksamkeit immer stärker auf diese Region und hat sie zu einem der kommenden Hotspots für Kunstschaffende und Kunstliebhaber erklärt. ART JED spielt in dieser Entwicklung eine wichtige Rolle. Für ihre Kunden, die repräsentative Kunstsammlungen aufbauen möchten, garantiert ART JED Sammlungen von dauerhaftem Wert, basierend auf Provinienz, Platzierung und Akquisition, indem die Galerie enge Beziehungen zu Museen, Kunstinstitutionen und Auktionshäusern weltweit pflegt.

Öffnungszeiten
Auf Anfrage

Lage
auf Anfrage