ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk
Resonanzen 2021-Internationales Kulturfest in Sils 2021

Resonanzen 2021-Internationales Kulturfest in Sils 2021

Hotel Waldhaus
Event
20. September
25. September
Das Festival Resonanzen begeistert auch in seiner 8. Silser Ausgabe mit musikalischen Sternstunden, literarischen Höhepunkten und Kulturwanderungen.

Auf einen Blick

Datum
20.25.September 2021
Ort
Hotel Waldhaus
Reservation
Ja
Weitere Informationen
www.waldhaus-sils.ch
mail@waldhaus-sils.ch
+41 81 838 51 00

Zu Ehren von Astor Piazzolla erklingt die Oper «Maria de Buenos Aires» mit Christiane Boesiger und dem Trio «Folksmilch». Zum «Next Generation»-Konzert begrüssen wir die Preisträger der «Orpheus Swiss Chamber Music Competition», das «Quartetto Eos». Das MythenEnsembleOrchestral führt unter der Leitung von Graziella Contratto Mahlers 1. Sinfonie für Kammerensemble auf. Für den Abschluss hat unsere musikalische Intendantin, Kamilla Schatz, die «Portuguese Chamber Soloists» eingeladen mit Werken u.a. von Farrenc und Mozart.

Kurt Aeschbacher und erstmals Hans-Georg Hofmann führen mit viel Hintergrund-wissen und Feinsinn durch die Konzerte. Die Philosophin und Moderatorin, Dr. Barbara Bleisch, spricht über «Sich selber sein» und die Schauspielerin Hannelore Hoger liest Texte von Robert Walser. Mit Felix Dietrich begeben Sie sich auf einen kultur-kulinarischen Ausflug nach Mulegns und Riom und Joachim Jung führt Sie auf den Spuren der romanischen Kultur zwischen Celerina und Samedan.

Covid-19: 3G-Veranstaltung mit Zertifikatspflicht: geimpft, genesen oder getestet.

Reservation

Anmeldung erforderlich. Platzzahl limitiert.

Vorverkauf

Hotel Waldhaus, T +41 81 838 51 00, www.waldhaus-sils.ch, mail@waldhaus-sils.ch,

 

Download 4706546_Resonanzen_21_Programmheftu.Knstler2021.pdf

Auf einen Blick

Datum
20.25.September 2021
Ort
Hotel Waldhaus
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Hotel Waldhaus
Via da Fex 3
Sils / Segl Maria

www.waldhaus-sils.ch
mail@waldhaus-sils.ch
+41 81 838 51 00

Resonanzen 2021-Internationales Kulturfest in Sils 2021

21.
Resonanzen 2021: Kultur-kulinarischer Ausflug mit Felix Dietrich
Julierpass und Mulegns
21.09.2021
Sils i.E.
«Auf den Spuren des Festivals Cultural Origen über den Julierpass ins Posthotel Löwen nach Mulegns»
Mehr erfahren
21.
Resonanzen 2021: Vortrag von Dr. Barbara Bleisch
Hotel Waldhaus
21.09.2021
Sils i.E.
Dies ist eine Zusatzveranstaltung. Der Vortrag um 21.15 Uhr gemäss Programmheft ist bereits ausgebucht.
Mehr erfahren
21.
Resonanzen 2021: Vortrag von Dr. Barbara Bleisch
Hotel Waldhaus
21.09.2021
Sils i.E.
«Sich selber sein».
Mehr erfahren
22.
Resonanzen 2021: «Next Generation Konzert»
Offene Kirche Sils
22.09.2021 | 17:30 H
Sils i.E.
Mit dem Quartetto Eos, den Gewinnern des Wettbewerbs «Orpheus Swiss Chamber Music Competition» 2020.
Mehr erfahren
23.
Resonanzen 2021: «Robert Walser Abend» Lesung mit Hannelore Hoger
Hotel Waldhaus
23.09.2021 | 21:15 H
Sils i.E.
Die deutsche Schauspielerin Hannerlore Hoger liest ausgesuchte Robert Walser-Texte. Ein Abend in Zusammenarbeit mit dem Robert Walser-Zentrum, Bern.
Mehr erfahren
24.
Resonanzen 2021 in Sils: Tagesausflug «Auf den Spuren der romanischen Kultur»
Hotel Waldhaus
24.09.2021 | 09:25 H
Sils i.E.
Kulturwanderung mit Joachim Jung zwischen Celerina und Samedan. Anmeldung bis spätestens 17 Uhr am Vortag.
Mehr erfahren
24.
Resonanzen 2021: Konzert: Die 1. Sinfonie von Gustav Mahler
Schulhaus Champsegl
24.09.2021 | 21:00 H
Sils i.E.
Das MythenEnsembleOrchestral spielt unter der Leitung von Graziella Contratto die 1. Sinfonie von Gustav Mahler in einer Kammerfassung für 16 Instrumente.
Mehr erfahren
25.
Resonanzen 2021: «Portuguese Chamber Soloists»
Schulhaus Champsegl
25.09.2021 | 21:00 H
Sils i.E.
Zum Abschluss der Festivalwoche ein stilvoller Ausklang mit Werken von Louise Farrenc, Wolfgang A. Mozart und Francis Poulenc.
Mehr erfahren