ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk
Konzert: Nur nicht aus Liebe Weinen

Konzert: Nur nicht aus Liebe Weinen

Kunstraum Riss
Event
18. September
An der Schwelle zur Moderne macht in Deutschland vor hundert Jahren der neue Ton des französischen Chanson littéraire die Musik:

Auf einen Blick

Datum
18.September 2021
Samstag 18.9.2021 Ab 20:00
Ort
Kunstraum Riss
Preis
CHF 30.00
Links
Reservation
Ja
Weitere Informationen
www.riss.ws
mkoller@riss.ws
+41 81 852 55 58

Lebensnahe Dichtung, gewürzt mit feiner Ironie oder auch grobschlächtiger Phantasie und einem manchmal kräftigen Schuss Erotik. Mittlerweile ist diese Gattung besser unter dem Namen Cabaret-Songs bekannt und entwickelt sich bis heute weiter.

Mit einer musikalischen Reise durch das zwanzigste Jahrhundert widmen sich SaraBigna Janett und Elizaveta Parfentyeva diesem Repertoire: verträumt, humorvoll und riskant. Schwungvoll zwischen
Kunstlied, Chanson und Volksmusik tanzend.

Dauer: ca. 60 Min. ohne Pause
Gesang: Sara-Bigna Janett
Piano: Elizaveta Parfentyeva

Einlass & Abendkasse ab 19.30 Uh

Reservation: samedan@engadin.ch oder +41 81 851 00 60

Einlass nur mit gültigem Covid-19 Zertifikat. (Gemäss 3G Regeln: Geimpft, Genesen, Getestet)

 

 

Auf einen Blick

Datum
18.September 2021
Samstag 18.9.2021 Ab 20:00
Ort
Kunstraum Riss
Preis
CHF 30.00
Links
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Kunstraum Riss Marcel Koller
Via San Bastiaun 6
Samedan

www.riss.ws
mkoller@riss.ws
+41 81 852 55 58