ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_railway_incstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc
Klavier zu null Händen

Klavier zu null Händen

Hotel Waldhaus
Event
17. Juni
7. Oktober
Kommentiertes Welte-Mignon-Vorführung mit Hotelier Urs Kienberger und dem langjährigen Haustechniker Guido Schmidt.

Auf einen Blick

Datum
17.Juni  7.Oktober 2020
Mittwoch 7.10.2020 Um 16:45
Ort
Hotel Waldhaus
Reservation
Ja
Weitere Informationen
www.waldhaus-sils.ch
mail@waldhaus-sils.ch
+41 81 838 51 00

Im 112-jährigen Waldhaus steht seit 1910 ein «Welte Mignon», ein raffiniertes selbstspielendes Klavier der damals weltberühmten Firma Welte & Söhne aus Freiburg im Breisgau. Dank Guido Schmidt, dem ehemaligen Haustechniker des Hotels, ist es heute wieder tadellos zu hören: Über Jahre hat er das im Keller verwaiste Instrument mit Ausdauer repariert. Wie durch ein Wunder haben sich auch fast 100 originale Rollen erhalten, eingespielt von grossen Pianisten der damaligen Zeit. Das seltene Instrument steht wieder genau dort, wo es vor 110 Jahren hingestellt wurde, und die kommentierte Vorführung ist sozusagen ein Blick in die Phonothek unserer Urgrosseltern.

 

Kosten: CHF 15.00 / Anmeldung erforderlich, begrenzte Platzzahl

Auf einen Blick

Datum
17.Juni  7.Oktober 2020
Mittwoch 7.10.2020 Um 16:45
Ort
Hotel Waldhaus
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Hotel Waldhaus
Via da Fex 3
Sils / Segl Maria

www.waldhaus-sils.ch
mail@waldhaus-sils.ch
+41 81 838 51 00