ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_railway_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_incstm_booking_railway_inc_asterisk
21. Silser Hesse-Tage

21. Silser Hesse-Tage

Hotel Waldhaus
Event
10. Juni
13. Juni
Nach erneuter Zusage aller Referentinnen und Referenten haben sich die Organisatoren entschieden, das besonders in Coronazeiten wegen der Pestszenen aktuelle Thema «Narziß und Goldmund» noch einmal anzubieten.

Auf einen Blick

Datum
10.13.Juni 2021
Ort
Hotel Waldhaus
Reservation
Ja
Weitere Informationen
www.sils.ch
tourismus@sils.ch
+41 81 838 50 90

Die viertägige Veranstaltung richtet sich sowohl an die Leser von H. Hesse als auch an alle Kulturfreunde die Hermann Hesse kennenlernen möchten.

Die Silser Hesse-Tage haben sich in den vergangenen Jahren zu einem viel beachteten Forum entwickelt, das einen Dialog zwischen interessierten Leserinnen und Lesern, bekannten Autoren, Vertretern der Literaturwissenschaft, Schauspielern und Musikern ermöglicht.

COVID19
Die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmer sowie der Referenten haben hohe Priorität für uns. Die zugelassene Teilnehmerzahl wird limitiert und eine Anmeldung im Voraus erforderlich gemacht. Wir behalten uns vor, die Corona-Schutzmassnahmen situationsbedingt anzupassen.

Veranstaltung ist ausgebucht. Anmeldung auf Warteliste möglich.

Kosten: Tagungspass (Do - So)
Erwachsene CHF 220.00
Jugendliche & Studenten CHF 100.00

 

Download 4697949_SilserHesseTage2021.pdf

Auf einen Blick

Datum
10.13.Juni 2021
Ort
Hotel Waldhaus
Reservation
Ja
Weitere Informationen
Sils Tourismus
Via da Marias 93
Sils Maria

www.sils.ch
tourismus@sils.ch
+41 81 838 50 90

21. Silser Hesse-Tage

10.13.
21. Silser Hesse-Tage
Hotel Waldhaus
10.06.-13.06.2021
Sils i.E.
Nach erneuter Zusage aller Referentinnen und Referenten haben sich die Organisatoren entschieden, das besonders in Coronazeiten wegen der Pestszenen aktuelle Thema «Narziß und Goldmund» noch einmal anzubieten.
Mehr erfahren