ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 4_close 4_open 8_close8_open9_close9_open10_close10_open Generated by Fontastic.me stm_booking_bergellstm_booking_bike_hotelstm_booking_bus_incstm_booking_bus_cable_railway_asteriskstm_booking_bus_railway_incstm_booking_golfhotelstm_booking_hotel_skipass Astm_booking_hotel_skipass Bstm_booking_railway_inc_asteriskstm_booking_railway_inc
ARTipasto culturale Bregagliotto: Maloja zu Segantinis Zeiten

ARTipasto culturale Bregagliotto: Maloja zu Segantinis Zeiten

Atelier Segantini
Event
12. April
Mit dem «ARTipasto culturale» einem kulturellen Appetithäppchen beginnt das Bergell die Frühlingssaison. Im Vortrag «Maloja zu Segantinis Zeiten» erfahren wir Spannendes über die bewegte Epoche in den Bergeller Bergen.

Auf einen Blick

Datum
12.April 2020
Sonntag 12.4.2020 Ab 15:30–16:30
Ort
Atelier Segantini
Reservation
Ja
Weitere Informationen
www.bregaglia.ch
info@bregaglia.ch
+41 81 822 15 55

Atelier Segantini
Vortrag: Maloja zu Segantinis Zeiten

Maloja war um 1900 ein aufregendes Dorf. Davon berichten der Philosoph Friedrich Nietzsche, die Zeitungen Engadin Express & Alpine Post, die langen Gästelisten sowie die dichte Korrespondenz Giovanni Segantinis mit Menschen in aller Welt. Für Segantini war beides attraktiv: faszinierende Atmosphäre der Belle Epoque wie auch die einsamen Landschaften.

Ort
Atelier Segantini, Maloja
Zeit 15.30 bis 16.30 Uhr
Sprache Deutsch und Italienisch; Max. 20 Teilnehmer*innen; wir bitten um Anmeldung.
Referentin Dora Lardelli, Kunsthistorikerin
Organisiert von Verein Segantini Maloja
www.segantini.org

Auf einen Blick

Datum
12.April 2020
Sonntag 12.4.2020 Ab 15:30–16:30
Ort
Atelier Segantini
Reservation
Ja
Weitere Informationen
BREGAGLIA Engadin Turismo
Strada cantonale 140
Stampa

www.bregaglia.ch
info@bregaglia.ch
+41 81 822 15 55